StudiLe - Duales Maschinenbaustudium mit integrierter Lehre (m/w/d)

Veröffentlicht am von Walter Förster GmbH in Geesthacht

Stelle: Vollzeit ab 01.08.2022 | Angebot gültig bis: 31.07.2022

Der Ablauf

  • Als StudiLe-Absolvent (StudiLe - Studium mit integrierter Lehre) erwirbst du innerhalb von 4,5 Jahren (Regelstudienzeit) zwei berufsqualifizierende Abschlüsse – den Gesellenbrief als Werkzeugmechaniker und den Bachelorabschluss in Maschinenbau
  • Im 1. Jahr erlernst du die Grundlagen der Metallbearbeitung mit anschließender Zwischenprüfung als Werkzeugmechaniker
  • Ab dem 2. Jahr startest du in das Maschinenbaustudium an der technischen Hochschule Lübeck
  • In der vorlesungsfreien Zeit lernst du die verschiedenen Abteilungen der Firma Walter Förster kennen und kannst so praktische Erfahrungen sammeln
  • Der große Vorteil des StudiLe-Models basiert auf der Kombination aus theoretisch erlerntem Wissen und der in der Praxis angewendeten Inhalte
  • Weitere Infos erhältst du auf www.th-luebeck.de/studile

Deine Qualifikationen

  • Ein gut abgeschlossener Fachhochschulabschluss oder Abitur
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern, insbesondere Mathematik und Physik
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Handwerkliches Geschick und Sorgfalt
  • Eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität in Verbindung mit Freude an der Zusammenarbeit im Team

Unser Angebot für dich

  • Langfristige Perspektiven in einem nachhaltig wachsenden, zukunftsorientierten Familienunternehmen mit einem modernen Maschinenpark, kurzen Wegen und flachen Hierarchien
  • Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Flexibilität, Freiraum und Eigenverantwortung
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, insbesondere in der Welt von Industrie 4.0
  • Ein einzigartiges, vertrauensvolles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge

Deine Karriere bei Walter Förster: wir freuen uns auf dich!

Bitte lass uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, inkl. eines Anschreibens zukommen.

Kontakt

Deine Ansprechpartnerin für diese Position ist Frau Ilona Wicht. Fragen rund um die Bewerbung beantworten wir dir gerne unter +49 (0) 4152 / 8779-23.

Zurück